Monatsarchiv: Juli 2011

Wünschelrute contra und pro: Leere Worte, die einen; volle Brunnen und Wassergläser, die anderen. Film-Dokus zum professionellen, selbstverständlichen Finden von Wasser-Quellen, vorgeführt in (bisher) einem YouTube-Video eines Bau-Projektes.

Diese oberen Sätze sind – wegen der WordPress-Technik – gekürzt, diese hier nun in voller Länge: Engelwesen oder Gott selbst? Ein schweigendes Antlitz, für viele zu sehen – seit 1976 gegeben wurde diese Gottesoffenbarung und Durchscheinung im sichtbaren Bereich (Epiphanie) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antlitz und wissenschaftliche Untersuchung, Gesellschaft; und Gottes Innovation: sein Verweilen im sichtbaren Bereich ist stetig, Kultur, Leben, Geschichte, Medizinisch wirksam? Heilungswirkungen sind nicht auszuschließen | Kommentar hinterlassen

A bis Z, von Antlitz und Antlitz-Sichtbarkeit bis Zeithorizont.

Mit dem gegebenen neuen kleinen Anfangs- oder Aufwind  –  mehrere skeptisch geschulte, akademisch forschende Betrachter haben dieses Antlitz ahnend gesehen  –  soll auf einzelne Benennungen, Punkte oder Begriffe eingegangen werden. Es eilt aber nicht… Auf jeden Fall soll die Rezeptionsgeschichte dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * A bis Z, Antlitz bis Zeitverständnis, Gesellschaft; und Gottes Innovation: sein Verweilen im sichtbaren Bereich ist stetig | Kommentar hinterlassen

Fotos bei Google-Knol, gebracht oder nicht? Es schien ein paar Tage, als würden die Fotos nicht mehr ´herübergebracht` werden, vom Server. Dann das Thema Text-Kürzungen…; einige brauchbare Links finden sich nun auch hier, zur Feier des Tages –

Diese Seite eröffnet die neue Rubrik  * Aktuell – News zum Projekt. Hier kann man, kann ich, aktuelle Entwicklungen bekannt geben. Erhofft ist ja so einiges, damit etwas Wind auf einen regeren Kurs bringt, und dieses „dümpeln“ als Vor-Arbeits-Phase beendet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter *Aktuell - News zum Projekt, Verlage und Medien im Schlummer des Noch-Nicht-Wissens, der Ahnungslosen? | Kommentar hinterlassen

Mosaik-Infos. Die Antlitz-Durchscheinung: nicht nur eine Idee, nicht nur ein Gedanke, nicht nur ein guter Einfall, nicht nur eine Erleuchtung… Entgegen der Logik, kann diese Gottesgeist-Erfahrung – das stille, schauende Antlitz – öffentlich von vielen gemacht werden. Eine Innovation Gottes, entsprechend besteht wenig Vorwissen.

Diese Seite ist einmal hier deponiert, der Text wird einer Rubrik Mosaik-Infos, Info-Mosaik zugeordnet. Diese Rubrik Mosaik, Mosaik-Infos soll diejenigen gekürzten Info-Bestandteile von anderen Seiten sammeln, die doch einen gewissen Wert bei diesem Gesamt darstellen können. Diese Erscheinung oder Durchscheinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft; und Gottes Innovation: sein Verweilen im sichtbaren Bereich ist stetig, Mosaik, Mosaik-Infos | Kommentar hinterlassen

Texte, Passagen, geschriebene Skizzen bei Google-docs, Text&Tabellen, die leider nicht allgemein zu erreichen sind, sondern nur dann, wenn Sie dort ein ´Konto` eingerichtet haben. Diese Präsenz-Erscheinung des hohen Gotteswesens ist leicht verdeckt, doch im geschilderten Sinn auffindbar, für viele zu sehen, und erforschbar.

Einige Vor-Passagen. Dieses stille Antlitz herauszufinden und zu sehen, ist nicht sehr schwierig. Doch es ist ungewohnt, Gott oder dieses stille höhere Gotteswesen auf der Erde weilen, wohnen und bei uns ´hereinschauen` zu sehen. Eigentümlich bei diesem seinen Schauen: Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1 Gott ist dezent sichtbar, seit 1976, beständig und für viele, 2 Lager, dafür und dagegen: Sehen Könnende und andere noch nicht..., 3 Fragen beleben, belebende Fragen, Aussagen und Beweise, Vorführungen als Beweisformen, Buch Entwurf, von 1999, Inhaltsverzeichnis, Erklärungen: gestaffelt, nützlich, Gesellschaft; und Gottes Innovation: sein Verweilen im sichtbaren Bereich ist stetig, Medizinisch wirksam? Heilungswirkungen sind nicht auszuschließen, Sehenswürdigkeit über den Weltwundern: Saal-, Hallen- und Städtebereicherung, Stellen-Angebot Gottes, die Stelle seiner Sichtbarkeit finden, Deutschland erfährt Unterstützung, Verlage und Medien im Schlummer des Noch-Nicht-Wissens, der Ahnungslosen?, Website, Homepage, WebDoku, Gottes dezent sichtbare Internetpräsenz; Text-Stufen | 1 Kommentar

Frage 8: Was bedeutet ein kleines, winziges Lächeln, das das wissende Antlitz sehen läßt; Tag für Tag – nicht beständig, doch hin und wieder, immer wieder?

Diese Seite ist ein Übertrag von meinen Seiten auf Google-docs, die ich jetzt zur Allgemeinheit bringen will, auf das Blog und zu meinen anderen Seiten. Die kleine Serie heißt: Fragen…   und Antworten Die derzeitige Beschäftigung mit den konträren Anschauungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1 Gott ist dezent sichtbar, seit 1976, beständig und für viele, 2 Lager, dafür und dagegen: Sehen Könnende und andere noch nicht..., am Bodensee kostenlose Aufweisungen, Erklärungen, Vorstellungen, Aussagen und Beweise, Vorführungen als Beweisformen, Buch Entwurf, von 1999, Inhaltsverzeichnis, Deutschland erwählt? Ein völlig unverständlicher neuer Bund - evolutionäre Gottes Direkt-Sicht für viele, Erklärungen: gestaffelt, nützlich, Gesellschaft; und Gottes Innovation: sein Verweilen im sichtbaren Bereich ist stetig, Gott unternimmt gleicham eine Fernsehwerbung für und durch sich selbst?!, non-stop sichtbar, non-stop vorführbar, und kostenlose Vorführungen hier am Bodensee, Sehenswürdigkeit über den Weltwundern: Saal-, Hallen- und Städtebereicherung, Verlage und Medien im Schlummer des Noch-Nicht-Wissens, der Ahnungslosen? | Kommentar hinterlassen

Foto-Montage-Betrug bei dem früher berühmten Medium Carlos Mirabelli: der Sender BBC…

Übertrag von docs, Text&Tabellen. Dieser Text, diese Seite, ist bei meinen Seiten von Google-docs, „Text&Tabellen“ oder Picasa-webalben, diesem kostenlosen online-Speicher von „Google“. Allerdings ist es so:  Wenn User ohne Google-Konto den Link anklicken, finden sie die Seite nicht… Das habe ich anfangs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Lager, dafür und dagegen: Sehen Könnende und andere noch nicht..., Erklärungen: gestaffelt, nützlich, Religionen und Aspekte, Sehenswürdigkeit über den Weltwundern: Saal-, Hallen- und Städtebereicherung | Kommentar hinterlassen